Update:
19.09.2022

 

Einladung zur 12.Planwanderung
"Traumpfad Eltzer Burgpanorama " 
am Sonntag, den 9. Oktober 2022     

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

im kleinen Maifeld-Ort Wierschem startet der ca. 12,6 km lange Traumpfad Eltzer Burgpanorama, der zunächst entlang von Wiesen und Feldern führt und herrliche Ausblicke über die weiten fruchtbaren Hügel des Maifeldes bietet. Auf schmalem Weg gelangen wir hinab ins wilde, waldreiche Elzbachtal, folgen dem malerischen Bach vorbei an schroffen Felsen bis plötzlich hinter einer Kurve die Burg Eltz auftaucht, ein traumhafter Anblick. Diese märchenhafte Burg Eltz ist ein Besuchermagnet, wir werden uns ein ruhiges Plätzchen für die Mittagsrast suchen müssen (ca. 5 km).
Nach der Stärkung gelangen wir über 85 Stufen wieder hinab ins Elzbachtal, überqueren den Bach und folgen auf gut begehbarem Wanderweg dem Bachverlauf bis zur Ringelsteiner Mühle. Hier treffen wir auf die Gruppe für Variante 3 und es kann neu aufgeteilt werden.
Ab hier geht es steil über Serpentinen den Hang hinauf, ein anspruchsvolles, aber wunderschönes Wegstück durch Krüppeleichenwald mit herrlichen Ausblicken. Wieder auf der Höhe, dem Moselplateau, erfolgt der Rückweg nach Wierschem zwischen Wald und Feld, teils auch auf geteerten Abschnitten und stets mit wunderbaren Weitblicken. Am Ortseingang von Wierschem kehren wir zur Schlussrast ein im Landhaus „VOR BURG ELTZ“ . 

Für den heutigen Wandertag hat die Wanderführung sich einige Varianten/Alternativen — sozusagen für jeden — etwas ausgedacht:
 1. Variante: Wandertour wie oben beschrieben, also der Mosel-Traumpfad mit Mittagsrast aus dem Rucksack an der Burg Eltz (ohne Besichtigung)
 2. Variante: Wanderung 1. Teil bis Burg Eltz (ca. 5 km) und nach Aufenthalt evtl. mit Burgbesichtigung ab dort ca. 20-minütiger Fußweg bergauf bzw. per Shuttle-Bus (2,00 Euro/Trip) zum Parkplatz (wo unser Bus steht).
 3. Variante: Vom Bus-Parkplatz 20-minütiger Fußweg bzw. per Shuttle-Bus (2,00 Euro/Trip) zur Burg Eltz und ab dort Wanderung bis Ringelsteiner Mühle (ca. 2,4 km), dort wieder Teilung möglich: entweder ca. 2,5 km weiter entlang des Elzbachs, zum Ende auf Bürgersteig bis zum Ort Moselkern, direkt an der Mosel, wo die Wanderer/-innen dann vom Bus abgeholt und zur Schlussrast gebracht werden bzw. den 2. Teil des oben beschriebenen Traumpfads ab Ringelsteiner Mühle in Serpentinen hinauf aufs Moselplateau und weiter zum Schlussrastlokal.
 4. Variante: Vom Bus-Parkplatz 20-minütiger Fußweg hinab zur Burg Eltz, Besichtigung, und auf demselben Weg, natürlich bergauf, zurück zum Parkplatz bzw. per Shuttle-Bus.

Alle Wanderer/-innen, die den gesamten Traumpfad-Rundweg machen, bleibt keine Zeit für die Burgbesichtigung, während die anderen für 12,- Euro Eintritt (inkl. 40-min. Führung) diese mittelalterliche Ritterburg betreten können — auch um Zutritt in das Café bzw. WC zu haben.


1. Suppe – Kartoffel (Sellerie) vegan oder mit Schinkenwürfel 4.00 €
2. Flammkuchen mit geräucherten Schinkenwürfel, Lauch, Gouda 8.90 €
3. Flammkuchen vegetarisch mit Lauch, Tomate, Gouda 8.50 €
4. Salat mit paniertem und gebratenem griechischem Fetakäse 11.50 €
5. Salat mit knusprig gebratener Hähnchenbrust 13.00 €
6. Schnitzel aus der Oberschale vom Schwein, paniert mit Pommes und Salat 14.00 €
7. Bandnudeln mit mediterranem Gemüse und Pestosauce 10.50 €
 

Abfahrt Südbahnhof: 8.15 Uhr, Rückkehr Südbahnhof: ca. 20.00 Uhr
Für die Wanderung ist gutes Schuhwerk notwendig.
Fahrpreise für Mitglieder: € 19,00 / Gäste: € 24,00
Auf einen schönen Wandertag und Ihre Anmeldung mit Essenswunschangabe bis Donnerstag, 06. Oktober 2022 freuen sich die Wanderführerinnen Maria Heimerl und

       
       (Bitte auf AB Nachrichten hinterlassen bzw. per E-Mail wandern(at)rhoenclub.de.)
      

Frisch auf    Frisch auf      Frisch auf                download   (Download Einladungszettel als Pdf)


Alle Dokumente liegen als PDF vor. Den Adobe Acrobat PDF Reader erhalten Sie hier: